02.04.2020

In Zeiten von COVID-19

 

Liebe Kunden, Bekannte und Mitmenschen, J

 

in dieser surreal wirkenden Zeit  wünschen ich Ihnen vor allem Gesundheit, aber auch die Stärke eine angemessene Ruhe zu bewahren.

Wir Menschen neigen einerseits gerne zur Verdrängung von Problemen und damit verbundener Sorglosigkeit, oder zu übertriebenen Angstzuständen.

Ein gutes Mittelmaß hilft nicht nur Ihnen und Ihrem persönlichen Umfeld, sondern auch anderen Mitmenschen.

 

Wir bitten alle die auch eine Möglichkeit haben etwas zu Spenden, dies auch zu tun und nicht zu zögern.

Einige-, auch Kollegen im Handwerk haben in Ihrem Lagern sicherlich noch Dinge die beim Landratsamt /Gesundheitsamt gerne angenommen werden.

zB.: Schutzmasken, Schutzanzüge, Überziehschuhe, Gummihandschuhe etc.

-Auch unsere Spende wurde vom Gesundheitsamt sehr gerne angenommen und bei uns persönlich abgeholt.

 

Unsere älteren und kranken Mitmenschen zu behüten und zu beschützen ist unsere Oberste Plicht.

Bei dieser Gelegenheit möchte ich gerne unseren Altbundeskanzler Helmut Schmidt zitieren:

 

„In der Krise beweist sich der Charakter.“

 

Bleiben sie Gesund im Herzen und mit Gottes Segen!